Information zum Datenschutz (DSGVO)

Stand 19.06.2018

Information bezüglich Verarbeitung personenbezogener Daten lt. EU-Datenschutzgrundverordnung.

Uns ist die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ein Anliegen.

 

1) Informationen zu Verantwortlichen, Rechtsgrundlage, Interesse, Empfänger und Drittländer

1 a) Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Sollten Sie Fragen bezüglich der Daten haben, wenden Sie sich bitte jederzeit an:

CNC-Technik MACK GmbH & Co. KG / Mack Dentaltechnik GmbH / Mack Schleiftechnik GmbH
Alexander Mack
Dieselstraße 25
89160 Dornstadt, Deutschland
mack@cnc-mack.de

1 c) Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Zweck der Verarbeitung ist die statistische Auswertung der Nutzung und in Folge inhaltliche und technische Optimierung unserer Webseiten mackgruppe.com, cnc-mack.de, mack-dentaltechnik.de und mack-schleiftechnik.de.

Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist die Wahrung unseres berechtigten Interesses.
 

1 d) Berechtigtes Interesse

Um unsere Webseiten mackgruppe.com, cnc-mack.de, mack-dentaltechnik.de und mack-schleiftechnik.de inhaltlich und technisch betreiben und betreuen zu können, und so Besuchern Informationen zu unserem Unternehmen, Dienstleistungen, Produkten und Veranstaltungen bestmöglich zur Verfügung stellen zu können, erachten wir die Verarbeitung der erhobenen Daten als unumgänglich.

1 e) Empfänger der personenbezogenen Daten

Die Nutzungsdaten der Webseiten sind dem Redaktionsteam und den technischen Betreuern zugänglich.

Übermittelte Bestandsdaten, Kontaktdaten und Inhaltsdaten sind unseren Mitarbeitern, die mit der Beantwortung Ihrer Anfrage oder Bearbeitung Ihres Auftrages betraut sind, zugänglich.
 

1 f) Weiterleitung an Drittländer außerhalb der EU

Google Analytics (USA)

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“), sowie weitere Dienste der Google LLC („Google“) ein. Die so erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten ( https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active ).

Details und Abmeldemöglichkeiten finden Sie unter den Punkten 4) und 5).

 

2) Informationen zu Dauer der Speicherung, Ihren Rechten und Pflichten sowie Weiterverarbeitung

2 a) Dauer der Speicherung

Wir speichern die erhobenen Daten so lange sie für unser berechtigtes Interesse erforderlich sind.

Die über Google Analytics erhobenen Daten der Nutzer werden spätestens 28 Monate nach Erhebung automatisch gelöscht.
 

2 b) Ihre Rechte bezüglich Ihrer Daten

Sie haben ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit Ihrer Daten. Zudem besteht ein Widerspruchsrecht.

Unsere Verantwortliche hilft Ihnen gerne bei der Wahrung Ihrer Rechte. Kontaktieren Sie uns dafür bitte bevorzugterweise per E-Mail.
 

2 d) Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.
 

2 e) Verpflichtung zur Bereitstellung

Beim Besuch von mackgruppe.com, cnc-mack.de, mack-dentaltechnik.de oder mack-schleiftechnik.de werden interne technische Serverstatistiken in Fall erhoben. Sollten Sie dies nicht wünschen, müssen Sie vom Besuch der Seiten absehen.

Die Zählung durch Google Analytics kann durch die in 4 c) genannten Maßnahmen verhindert werden. 

2 f) Automatische Entscheidungsfindung/Profiling

Es werden unsererseits keine automatischen Entscheidungsfindungen oder Profiling mit Ihren Daten betrieben.

Das pseudonymisierte Profiling durch Google Analytics ist in Punkt 4 c) beschrieben.

 

3 Weiterverarbeitung der Information über den eigentlichen Zweck hinaus

Sollten wir Ihre Daten für einen anderen Zweck weiterverarbeiten wollen, werden wir Sie im Vorhinein darüber informieren.

 

4) Erhobene Daten

4 a) Allgemeine Information

Grundsätzlich erheben wir beim Besuch der Webseiten mackgruppe.com, cnc-mack.de, mack-dentaltechnik.de und mack-schleiftechnik.de keine unmittelbar personenbezogen Daten (Namen, Adressen, ...).

Die gesammelten Daten fallen in die Kategorien
– Nutzungsdaten (z.B., besuchte Seiten, Zugriffszeiten).
– Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., technische Geräte-Informationen, IP-Adressen).

Bei Nutzung von Kontaktformularen, die persönliche Daten und Nachrichten übermitteln, werden diese Daten per E-Mail an unsere Kontakt-Adresse gesendet.

Die gesammelten Daten fallen in die Kategorien
– Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).
– Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
– Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Scan-Datensätze, ...).

4 b) Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles (technische Auswertung und Statistik)

Wir als Hoster von mackgruppe.com, cnc-mack.de, mack-dentaltechnik.de und mack-schleiftechnik.de erheben auf Grundlage unserer berechtigten Interessen Daten über jeden Zugriff auf den Server (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Navigationspfad, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browser und Version, Betriebssystem, Referrer URL (bei Folgen eines Links), IP-Adresse und der anfragende Internet-Provider. Aus Sicherheitsgründen und zur Sicherstellung des Services werden diese Daten für 7 Tage aufbewahrt, und ansonsten nicht weiter verarbeitet.

4 c) Google Analytics (Statistik)

Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und Betrieb unseres Onlineangebotes) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten ( https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active ).

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de .

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

4 d) Newsletter

Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Inhalt des Newsletters: Wir versenden elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgend „Newsletter“) mit Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis.

Double-Opt-In und Protokoll: Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse.

Anmeldedaten: Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mailadresse angeben. Optional bitten wir Sie einen Namen, zwecks persönlicher Ansprache im Newsletters anzugeben.

Der Versand des Newsletters und die mit ihm verbundene Erfolgsmessung erfolgen auf Grundlage einer Einwilligung der Empfänger oder falls eine Einwilligung nicht erforderlich ist, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen.

Kündigung/Widerruf - Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters. Wir können die ausgetragenen E-Mailadressen bis zu drei Jahren auf Grundlage unserer berechtigten Interessen speichern bevor wir sie löschen, um eine ehemals gegebene Einwilligung nachweisen zu können. Die Verarbeitung dieser Daten wird auf den Zweck einer möglichen Abwehr von Ansprüchen beschränkt.

Newsletter - CleverReach

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Versanddienstleisters CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 43, 26180 Rastede, Deutschland. Die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters können Sie hier einsehen: https://www.cleverreach.com/de/datenschutz/. Der Versanddienstleister wird auf Grundlage unserer berechtigten Interessen und eines Auftragsverarbeitungsvertrages eingesetzt.

Der Versanddienstleister kann die Daten der Empfänger in pseudonymer Form, d.h. ohne Zuordnung zu einem Nutzer, zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für statistische Zwecke verwenden. Der Versanddienstleister nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder um die Daten an Dritte weiterzugeben.

4 e) Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung verarbeitet und intern gespeichert.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

4 f) Bestellformulare / Upload 

Unsere Kunden im Dentalbereich übermitteln über ein per Passwort zugängliches Daten-Upload-Formular auf mack-dentaltechnik.de Patientendaten an uns.

Neben den Kontaktdaten unseres Kunden selbst werden auch Daten des jeweiligen Patienten an uns übertragen, dies betrifft insbesondere eine Patienten-ID (Nummer oder Name) sowie einen Datensatz mit 3D-Scandaten und ggf. Meta-Informationen zur Auftragsfertigung.

Die uns so übermittelten Daten, insbesondere der Inhalt des Datensatz-Pakets können im Vorhinein von uns nicht überprüft werden. Die Daten werden direkt nach Upload auf einen im Web nicht zugänglichen Server übertragen, ausschließlich zur Bearbeitung des jeweiligen Auftrags verwendet und nach Auftrags-Abschluss bis zum Ende der Gewährleistungsfrist bzw. bis zum Ende des gesetzlich vorgegebenen Aufbewahrungszeitraums archiviert.

 

5) Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

5 a) Allgemeine Informationen

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes Dienste von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services (z.B. Videos, Karten, Schriftarten) einzubinden.

Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden, und die eine Ausschlussmöglichkeit (Opt-Out) anbieten. Bei Abruf der Inhalte werden ggf. technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes übertragen.
 

5 b) Youtube

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein.
Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/
Ausschlussmöglichkeit: https://adssettings.google.com/authenticated
 

5 c) Google Fonts

Wir binden die Schriftarten ("Google Fonts") des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein.
Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/
Ausschlussmöglichkeit: https://adssettings.google.com/authenticated